Zum Hauptinhalt springen

Motzen am ImbissIn der Wurst liegt die Wahrheit

Verschwörungstheorien gehören derzeit zum guten Ton. Doch ein kurzer Besuch am Grillstand zeigt: Die Wahrheit ist alles andere als wurscht. Eine Glosse.

Im Imbiss seines Vertrauens wurde unser Autor Ohrenzeuge einer hitzigen Unterhaltung: Ein Wurstverkäufer greift nach einer Bratwurst.
Im Imbiss seines Vertrauens wurde unser Autor Ohrenzeuge einer hitzigen Unterhaltung: Ein Wurstverkäufer greift nach einer Bratwurst.
Foto: Keystone

Neulich an der Wurstbude meines Vertrauens gleich um die Ecke von Home und Office in Zürich – sie hatte, unter strikter Einhaltung der behördlichen Auflagen, unverhofft geöffnet – wurde ich Ohrenzeuge einer hitzigen Unterhaltung. Das heisst, eigentlich war es gar keine Unterhaltung. Es war eher eine Art Stakkato lautstark vorgetragener Wortmeldungen und gegenseitiger Zustimmung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.