Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

In Gaza haben sie keine Träume mehr

Die miserablen Lebensumstände im Gazastreifen arbeiten der Hamas direkt in die Hände und radikalisieren die Menschen. Foto: Mahmoud Issa (Getty Images)

Überfüllter Küstenstreifen

An der Grenze zum Gazastreifen ist ein Palästinenser erschossen worden. Bei den Ausschreitungen wurden zudem 731 Palästinenser verletzt. (11. Mai 2018)
1 / 13

Auf der Strasse angepöbelt

Man beschimpfe sie auf der Strasse, weil sie Hosen trage, sagt Nesma Ali.

«Schlag sie! Schlag sie!»

Der Vater bestimmt, was seine Tochter Dalal Mohammed anzieht.