Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Afghanistan droht eine HungersnotIn Kabul kollabiert die Wirtschaft

Afghanische Bürger warten darauf, dass die Bank öffnet. Kabul, Ende August 2021.

40 Prozent Hilfsgelder

71 Kommentare
Sortieren nach:
    marie keller

    "...bis zum Ende ihrer Mission etwa 145 Milliarden US-Dollar Hilfsgelder bereitgestellt. Dazu kamen noch einmal 837 Milliarden US-Dollar für die militärische Operation der Amerikaner." gemäss afghanistan papers floss ein nicht unerheblicher betrag wieder in privatfirman in den staaten zurück. darüber wird kaum geshrieben, wäre aber sicherlich mindestens einen artikel wert. dies wird übrigens in den medien und bei ngos als fakt gehandelt.