Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fragwürdige Aussage Ecclestones«In vielen Fällen sind Schwarze rassistischer»

Hamilton kanns nicht glauben

Hamilton reagierte via Instagram zu Ecclestones Aussagen.

Auch die Formel 1 distanziert sich

dpa/hua

42 Kommentare
Sortieren nach:
    Arthur.D

    Ich finde dieser Mann hat einerseits recht und andererseits unrecht. Ich würde mich selbst nicht als Rassist bezeichnen, aber aus rein neutraler sicht meinerseits ist Rassismus etwas, was vollkommen natürliches. Danach kommt es darauf an, ob man von rassistischen Menschen augezogen wird oder nicht. Danach muss man auch bedenken, dass ob Rassismus natürlich ist oder nicht, dass es sehr wohl einen unterschied macht wenn Menschen ihr Leben wegen dem verlieren. Und das kann leider auch von beiden seiten kommem (schwarz/ weiss). Andererseits gehen Menschen gewaltsam Protestieren, wo man sich nur denkt, dass dies keinen Menschen ob weiss oder schwarz zurück ins diesseits holt. Man sollte mit Rassismus aufhören, denn wir Leben nunmal auch nicht mehr in der Steinzeit, wo man jeden misstrauen musste der anders ist als sich selbst.