Zum Hauptinhalt springen

30 Millionen für eine grünere StadtInitiative will Zürich grüner machen

In Sommermonaten kocht Zürich: Die Stadt kühlt sich auch in der Nacht kaum ab. Eine Initiative will das jetzt ändern.

So stellen sich die Initianten Zürich in Zukunft vor: grün statt grau.
So stellen sich die Initianten Zürich in Zukunft vor: grün statt grau.
Bild: Verein Stadtgrün

Wenn junge Aktivistinnen und Aktivisten Freitags die Schule schwänzen und protestieren, dann wollen sie vermeiden, dass die Temperaturen noch mehr steigen. Der Verein Stadtgrün hingegen will bereits heute das Leben in Zürich auch bei erhöhten Temperaturen erträglich gestalten und lanciert deshalb am Mittwoch eine entsprechende, gleichnamige Initiative.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.