Zum Hauptinhalt springen

Alan Arnette über den Mount EverestIst die Situation am höchsten Berg entgleist?

Die neue Saison hinauf zum Everest hat begonnen. Der US-Amerikaner Alan Arnette war oben und führt den besten Blog der Szene. Über vieles kann er nur noch staunen.

Dieses Foto ging um die Welt: Everest-Gipfelstau am 22. Mai 2019.
Dieses Foto ging um die Welt: Everest-Gipfelstau am 22. Mai 2019.
Foto: Nirmal Purja (Keystone)

Wie viele Menschen werden diesen Frühling am Everest sterben?

Das werden circa 6 bis 12 sein – statistisch gesehen. Ich kann Ihnen sogar sagen, von welchem Land die meisten Toten stammen werden.

Welchem?

Indien. Denn viele Inder mit sehr bescheidenen Fähigkeiten wollen hoch. Und von den 300 Bewilligungen der nepalesischen Regierung gehen die meisten an Inder. Von der tibetischen Seite dürfen diesen Frühling nur Chinesen starten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.