Zum Hauptinhalt springen

LeserreiseJamaika – Die Kultur hinter Reggea, Rastafari und Rum

Entdecken Sie die «Perle der Karibik» zusammen mit Ueli Bangerter, der seit über zwanzig Jahren auf der Insel lebt.

ZVG
Der Strand von Port Antonio
ZVG
ZVG
Entdecken Sie die vielfältige Natur Jamaikas
ZVG
ZVG
Das Motto der Einwohner
ZVG
1 / 4

Anmeldung
Background Tours

Weitere Informationen
Detailliertes Reiseprogramm


Auf dieser Reise lernen Sie nicht einfach Jamaika kennen, sondern auch das, was hinter den Begriffen von Reggae, Rastafari und Rum steht: Kultur, Geschichte und Wirtschaft. Als drittgrösste Insel der Karibik ist Jamaika viel mehr als Sonne und Strand. Entdecken Sie die «Perle der Karibik» zusammen mit Ueli Bangerter, der seit über zwanzig Jahren auf der Insel lebt.

Datum
10. bis 25. April 2021

Reiseprogramm
1. Tag: Anreise
Am Morgen Flug von Zürich via Frankfurt nach Montego Bay. Ankunft gegen Abend.

2. Tag: Montego Bay
Ihr Experte, Ueli Bangerter, gibt Ihnen eine kleine Einführung zu Jamaika. Im Rose Hall Great House erfahren Sie mehr über die Zeit, als Jamaika noch eine Kolonie von Grossbritannien war.

3. Tag: Montego Bay – Treasure Beach
Auf der Fahrt nach Treasure Beach haben Sie die Möglichkeit, den kleinsten Vogel der Welt (zugleich Nationalvogel von Jamaika), den Kolibri, kennenzulernen.

4. Tag: Treasure Beach
In Black River, einem altertümlichen Städtchen, treffen Sie auf Richard Browne, der als Redaktor einer Tageszeitung arbeitet. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt entlang des Black River.

5. Tag: Treasure Beach – Kingston
Heute steht der ganze Tag im Zeichen des Rums und Sie besuchen Appleton Estate, die älteste Rum-Destillerie Jamaikas.

6. Tag: Kingston
In der jamaikanischen Hauptstadt besuchen Sie zuerst das Bob-Marley-Museum. Anschliessend geht die Spurensuche zum Ursprung des Reggaes. Nach dem Besuch des Tonstudios Tuff-Gong begegnen
Sie Herbie Miller, dem ehemaligen Manager von Tosh, der heute als Kurator im Jamaica-Music-Museum arbeitet. Zum Abschluss des Tages geniessen Sie einen musikalischen Abend im Restaurant F&B
DownTown und entdecken das Swiss House.

7. Tag: Kingston
An diesem Tag erfahren Sie mehr über die Piraterie. Sie wandern auf den Fährten von Sir Henry Morgan, Calico Jack und Blackbeard Teach. Am Nachmittag folgt ein Besuch im Devon-House.

8. Tag: Kingston – Blue Mountains
Der heutige Tag steht im Zeichen des Rastafaris. In den Blue Mountains lernen Sie den Glauben der Rastafaris und ihre Kultur kennen.

9. Tag: Blue Mountains
Beim Besuch vom Craighton Estate erfahren Sie mehr über den wohl besten und teuersten Kaffee der Welt. Ein Spaziergang durch den Blue and John Crow Mountains Nationalpark bringt Ihnen die tropische
Vielfalt der Natur näher.

10. Tag: Blue Mountains – Port Antonio
Sie verlassen die Berge in Richtung Nordküste und fahren auf einer der schönsten Strecken Jamaikas nach Port Antonio. Am späteren Nachmittag erreichen Sie Bolt Hole, Ihre Privatresidenz am Meer.

11.–13. Tag: Port Antonio
Die nächsten Tage verbringen Sie in Bolt Hole. Per Floss erkunden Sie den Rio Grande und haben Zeit am wohl schönsten Strand von Jamaika, Frenchman’s Cove, zu entspannen. Zudem besuchen Sie die
Maroons, einen alteingesessenen Stamm und erleben an einem Abend die «3 Old Boys», eine Mento-Band aus Port Antonio.

ZVG
Erkunden Sie den Rio Grande
ZVG



14. Tag: Port Antonio – Oracabessa
Auf der Sun Valley Plantage erwartet Sie heute die farbenprächtige Früchte- und Blumenvielfalt Jamaikas. Am Nachmittag Weiterfahrt zum legendären Goldeneye Resort am James Bond Beach. Sie begeben
sich auf die Spuren des Geheimagenten James Bond und des ersten Bond Girls der
Geschichte.

15. Tag: Oracabessa – Rückreise
Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung. Gegen Mittag Transfer zum Flughafen Montego Bay. Ueli Bangerter verabschiedet sich hier von Ihnen und Sie treten Ihren Flug in Richtung Europa an.

16. Tag: Ankunft
Gegen Mittag Ankunft in Zürich.

Preise pro Person
Fr. 9280.– Doppelzimmer
Fr. 1890.– Zuschlag für Einzelzimmer (beschränkte Anzahl)

Teilnehmerzahl
Mind. 10, max. 12 Personen

Leistungen

  • Flüge in Economy-Klasse inkl. Taxen und Gebühren

  • Unterkunft in sehr guten Mittelbis Erstklasshotels

  • 14x Frühstück, 14x Mittagessen (leichter Snack), 14x Abendessen

  • Nicht alkoholische Getränke während den Mahlzeiten

  • Alle Transfers, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm

  • Expertenreiseleitung ab / bis Montego Bay durch Ueli Bangerter

  • Teilweise lokale deutschsprechende Reiseleitung

  • Grosse Trinkgelder (lokale Reiseleiter und Fahrer)

  • Bahnfahrt 1. Klasse Wohnort/Grenze –Flughafen Zürich – Wohnort/Grenze


Nicht inbegriffen

  • Nicht erwähnte Getränke und persönliche Auslagen

  • Annullations- und SOS-Schutz

  • Kleinere Trinkgelder



Gut zu Wissen
Schweizer BürgerInnen benötigen zur Einreise einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Es wird kein Visum benötigt.

Empfohlene Impfungen
Diphtherie, Tetanus, Polio, Masern, Hepatitis A

Buchung, Informationen und Detailprogramm
Background Tours
Neuengasse 30, 3001 Bern
Tel. 031 313 00 22, info@background.ch, background.ch

Ihr Experte auf der Reise
Ueli Bangerter folgte 1998 seinem Onkel und Götti nach Jamaika. Dieser führte auf Jamaika die Swiss Stores mit Uhren und Schmuck. Als 2008 die Wirtschaftskrise einschlug, traf es das Geschäft stark. Ueli Bangerter vollzog eine Marktanpassung und «Swiss Stores» wandelte sich zu «F&B Restaurants DownTown Kingston». Kaum eine andere Person ist für die Leitung einer Jamaika-Tour prädestinierter als Ueli Bangerter.
Mit seiner Erfahrung und seinen Beziehungen sind Hintergrund-Informationen garantiert.

1 Kommentar
    Craig Crandall

    Jamaika ist eine wunderbar erfrischende Erfahrung. Blue Mountain Kaffee...OMG!