Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kommentar zur drohenden vierten WelleJetzt hilft nur noch Impfen

Zum Glück trifft uns der Anstieg in der Schweiz erst jetzt, da wir genügend Impfstoff haben.

Die nächste Welle unterscheidet sich wesentlich von den drei bisherigen.

Jetzt spielt die Eigenverantwortung.

213 Kommentare
Sortieren nach:
    M. Gubler

    Mindestens die vierte Welle ist schon längstens vorbei, diese kann man keine Angst mehr haben.

    Die Berechnung des R-Werts ist nur noch Grundrauschen beziehungsweise sehr nervös, wenig aussagekräftig, wenn nicht hochkonzentrierter Hokuspokus.

    Das Virus scheint primär in den Köpfen der Reaktoren zu wüten.