Zum Hauptinhalt springen

CS legt Rekurs einJetzt muss das Bundesgericht über den Genfer Klimaaktivisten urteilen

Der Aktivist der Umweltgruppierung Breakfree Suisse ist vom Kantonsgericht freigesprochen worden. Die Credit Suisse und die Genfer Staatsanwaltschaft ziehen das Urteil weiter. (Archivbild)

Grossbank im Visier

SDA

36 Kommentare
    Peter Colberg

    In vieler Hinsicht sollte die Eidgenossenschaft "die République" Genf an Frankreich abgeben, da sie da doch hingehört, und politisch gesehen alles wie die Franzosen macht. Ein Kopfzerbrechen weniger.