Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sparwunder beim PharmakonzernJobabbau bei Novartis soll deutlich mehr Einsparungen bringen

Vas Narasimhan, Chef des Pharmariesen Novartis (rechts), und sein Finanzchef Harry Kirsch wollen den Basler Konzern schlanker und profitabler machen. 

Die Marge soll auf über 40 Prozent steigen