Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Konflikt zwischen Ägypten und ÄthiopienKampf um den grössten Staudamm

Der 145 Meter hohe und knapp zwei Kilometer breite Damm am Blauen Nil soll die Stromproduktion Äthiopiens verdoppeln. Ägypten bangt deshalb um seine Wasserversorgung.

Der Konflikt um den Damm ist eine Überlebensfrage für Ägypten

«Äthiopien plant mit dem Füllen innerhalb der kommenden zwei Wochen zu beginnen.»

Ministerpräsident Abiy Ahmed

Was passiert in Dürrejahren?

Ein Prestigeprojekt der Regierung Äthiopiens: Arbeiten am Renaissance-Staudamm im September 2019.