Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kantonsrat will regelmässige Kontrollen wegen Gentech-Raps

In Basel fanden Greenpeace-Aktivisten im Mai letzten Jahres entlang von Bahngleisen genetisch veränderten Raps. Die Samen stammen vermutlich von Transporten durch die Schweiz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin