Zum Hauptinhalt springen

SchaadstoffeAuf den Punkt gezeichnet

Das Weltgeschehen aus der Perspektive unseres Hauskarikaturisten Felix Schaad.

Es gibt Menschen, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen können. Im Alltag sind sie deswegen kritischen Blicken, gehässigen Bemerkungen oder Schlimmerem ausgesetzt. Drei Betroffene erzählen
Das Los der Maskenbefreiten
Es gibt Menschen, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen können. Im Alltag sind sie deswegen kritischen Blicken, gehässigen Bemerkungen oder Schlimmerem ausgesetzt. Drei Betroffene erzählen
Karikatur: Felix Schaad
«Geht es um Mundart, verstehen wir uns alle zu Recht als Experten», sagt Dialektspezialist Dieter Studer. Er nennt die Grenzen des Hochdeutschen und das Potenzial englischer Grussformeln für die Schweiz.
«Tschutten» kommt vom englischen «to shoot»
«Geht es um Mundart, verstehen wir uns alle zu Recht als Experten», sagt Dialektspezialist Dieter Studer. Er nennt die Grenzen des Hochdeutschen und das Potenzial englischer Grussformeln für die Schweiz.
Karikatur: Felix Schaad
Seit Wochen steht das Buch «Corona Fehlalarm?» des deutschen Ehepaars Sucharit Bhakdi und Karina Reiss ganz oben auf den Verkaufslisten. Wir überprüfen es auf seinen Wahrheitsgehalt. Zum Faktencheck
Stimmen die Behauptungen im Corona-Bestseller?
Seit Wochen steht das Buch «Corona Fehlalarm?» des deutschen Ehepaars Sucharit Bhakdi und Karina Reiss ganz oben auf den Verkaufslisten. Wir überprüfen es auf seinen Wahrheitsgehalt. Zum Faktencheck
Karikatur: Felix Schaad
1 / 30
5 Kommentare
    Simmen Hans-Ruedi

    Schaad ist genial und unübertrefflich. Er bringt es mit seinen Karikaturen auf den Punkt. Seit Jahren ein enormer Gewinn für den Tagi. Man sollte ihm einen Orden verleihen oder zum Ehrenbürger machen.