Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EHC beendet 2021 mit HeimsiegKloten holt nach 0:2-Rückstand wichtige Punkte

Voller Einsatz bei seiner Premiere mit Klotens erster Mannschaft: Kevin Lindemann duelliert sich mit Michael Pastori von den Ticino Rockets – sein 3:2 ist der einzige Powerplay-Treffer der Unterländer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin