Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Konsumentenschützer wollen die Namen der Mogel-Metzger wissen

Wenn Kalb drauf steht, muss Kalb drin sein: Metzger beim Wursten.

«Fleisch verwechselt» - die faulen Ausreden

Risikoloser Marketingkniff

Unglücklicher Metzgerverband

Schweigepflicht könnte 2010 fallen