Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

CDU-Politiker verzichten auf MandatKramp-Karrenbauer und Altmaier machen überraschend Platz

Zu sagen, das Land und die Partei seien wichtiger als die eigene politische Karriere, reiche nicht, man «muss es dann auch tun»: Annegret Kramp-Karrenbauer.

Weggefährten von Angela Merkel

Angela Merkel mit Annegret Karrenbauer und Peter Altmaier im Bundestag.

Neuaufstellung der CDU-Spitze

Söder: «Am Ende wollten die Deutschen einen anderen Kanzlerkandidaten»

SDA/ij

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Alexander Wetter

    der "Generationenwechsel" ist nur dann glaubwürdig, wenn die gesamte "Merkel-Kaste" alle politischen Mandate ablegt - "neu" mit "alt" ersetzen funktioniert nicht - das Land braucht eine "EntMerkelisierung" um die gigantischen Schäden der Merkel-Jahre zu beheben