Das Gschpüri fürs Geld

TV-Kritik «Private Banking», der TV-Zweiteiler von SRF, ist vor allem sehr lustig. Mehr...

Schweine im Weltall

Christoph Marthaler ist zurück! Erstmals seit seinem Abgang wieder am Schauspielhaus Zürich. Mehr...

140 Zeichen Poesie

Der Limerick ist eine archaische Reimform – und rettet sich auf Twitter ins 21. Jahrhundert. Mehr...

Die Mullahs unter uns

Kolumne Güzin Kar über gemischtgeschlechtliches Liftfahren für Anfänger und Fortgeschrittene. Mehr...

«Ich brauche Jahre für drei Zeilen»

Interview Blixa Bargeld von den Einstürzenden Neubauten macht mit der Schweizer Gruppe Kiku Texte von Jean Paul zu Musik. Nostalgie interessiert ihn überhaupt nicht. Mehr...

Die Übermacht der Maus

Kommentar Disney hat das Filmstudio Fox gekauft. Das muss für das Kino nicht unbedingt eine schlechte Nachricht sein. Mehr...

Oscar-Hoffnung ist für die Schweiz geplatzt

«Die göttliche Ordnung» zur Einführung des Frauenstimmrechts ist aus dem Rennen um einen Academy-Award. Mehr...

I wött i d Stadt – I wött uf Uzwil

Lyrischer Punk über die Themen Onanie und Landleben – geht das? Und wie! Die Band Knöppel füllt damit gerade die Schweizer Konzertlokale. Mehr...

Der erste Nihilist der Weltliteratur tritt auf

Iwan Turgenjews «Väter und Söhne» führt ins alte Russland, wo das Kommende heftig gärt. Die Hauptfigur polarisiert stark. Wer genau liest, erkennt die Vorboten der Attentate gegen den Zaren. Mehr...

«Das Christkind könnte verschwinden»

Video Immer häufiger bringt der Weihnachtsmann den Deutschschweizer Kindern die Geschenke. Der Experte erklärt, wieso. Mehr...

US-Serien hatten «Me Too» angedeutet

Schon vor dem Weinstein-Fall haben Serien wie «Girls» und «Master of None» gezeigt, wie Männer im Showgeschäft ihre Macht missbrauchen. Doch da konnte man die Geschichten noch für Fiktion halten. Mehr...

Little Big City

Normalerweise überbieten sich Fotografen darin, die Grösse von New York zu betonen. Jasper Léonard schrumpft sie in seinen Bildern lieber zur Miniaturwelt. Mehr...

Service

Für Selbstständige und KMU

Tragen Sie Ihre Firma im neuen Marktplatz des Tages-Anzeigers ein.

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

TA Marktplatz

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.