«Widersetzen Sie sich dem Terror der Symmetrie»

Interview Wegen Allesandro Michele stehen bei Gucci junge Leute wieder Schlange. Hier spricht der Kreativchef über Asymmetrie, Authentizität und Abschiednehmen. Mehr...

Die ganzen Leute gibt es nicht

Video Wohl aber das ganze Dorf: Martin Ebel erklärt, warum Singular- und Pluralformen unterschiedlich behandelt werden müssen. Mehr...

Was wir den Wikingern verdanken

History Reloaded Von wegen Hägar, der Schreckliche: Die Nordländer waren vor allem ein weit entwickeltes Kulturvolk. Zum Blog

Er schrieb die Hymnen für die flüchtigen Momente

Video Kaum einer prägte den Pop-Mainstream der letzten Jahre wie DJ Avicii. Nun ist er im Alter von nur 28 Jahren gestorben. Mehr...

Jenseits der Klischees

Die Doppelschau von Ferdinand Hodler und Alberto Giacometti in Winterthur wirkt wie ein Dialog der beiden Grossen der Schweizer Kunst des 20. Jahrhunderts. Mehr...

Aviciis Tod ist laut Polizei kein Verbrechen

Video Die Polizei in Oman kennt offenbar die Todesursache des schwedischen Star-DJs. Es handle sich nicht um ein Verbrechen. Mehr...

Prince-Tod: Urteil und unheimliches Überwachungsvideo

Zwei Jahre nach dem Tod des US-Popmusikers Prince hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen ohne Anklage beendet. Mehr...

Hollywoods neuer Darling

Mit «Lady Bird» wurde die Schauspielerin Greta Gerwig auch als Regisseurin und Autorin zum Liebling von Kritik und Oscar-Academy. Mehr...

Schweizer Konzert der Skandal-Rapper abgesagt

Die beiden Rapper Kollegah und Farid Bang werden am 5. Mai nicht wie geplant in Schaffhausen auftreten. Der Veranstalter kämpft um seine Existenz. Mehr...

Das waren DJ Aviciis grösste Erfolge

Der Schwede Tim Bergling ist im Alter von 28 Jahren gestorben. Er wurde berühmt mit Hits wie «Levels» und «Wake me up». Mehr...

Das Kriegstheater Sarajevo kommt nach Zürich

Mitten im Bosnienkrieg wurde es gegründet, nun gastiert es in Zürich: Im «Sarajevski Ratni Teatar» wird das Unvorstellbare bekämpft. Mehr...

Der eingebildete Kranke

Kolumne Güzin Kar über Sozialdetektive und «Simulantentum». Mehr...

Die Barbie-Falle

In Deutschland wurde zum zweiten Mal ein Negativpreis für das absurdeste Gender-Marketing verliehen. Wem würden Sie ihn in der Schweiz geben? Mehr...

Die zeigten ihre Schamkapsel!

Das Zürcher Kunsthaus zeigt mit «Fashion Drive – Extreme Mode in der Kunst» grandios, inwiefern Mode immer eine Botschaft vermittelte, wer sich das zunutze machte und wieso sie irgendwann zur Frauensache wurde. Mehr...

Paid Post

HR-Skills für die Zukunft

Lernen Sie, wie die Digitalisierung Arbeitskultur und Führungsstil verändert!

Weiterbildung

Lehrstellen

Sich zu bewerben heisst für sich werben

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.