Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Architektur 0.13» zeigt Träume und Häuser

Auch das Al Bandar Hotel in Oman, gebaut von der Firma Broadway Malyan, ist Teil der Werkschau Architektur 0.13. Sie dauert bis 27. Oktober 2013.
The Yas Hotel: Realisiert durch das Architekturbüro Asymptote, abgelichtet von Michele Nastasi, der durch seine Arbeit «Starchitecture» bekannt wurde.
Emotional und aussergewöhnlich: Vehovar & Jauslin kreierten bereits die Arteplage in Yverdon an der Expo 02, das Kulturhaus Sihlcity, die Lichtkunst Einsteinpassage oder das luftgeschützte Bushofdach in Aarau. An der Architektur 0.13 inszenieren sie ihre Vorstellung von Sinnlichkeit.
1 / 12

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin