Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es herrscht ein regelrechtes Hochhaus-Fieber»

Visualisierung der beiden Roche-Türme: 205 Meter soll der zweite 50-stöckige Büroturm hoch werden.
Roche plant ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Basel.
Bisher das zweithöchste bewohnbare Gebäude der Schweiz: Der Messeturm Basel misst 105 Meter. ( 8. April 2014).
1 / 6

In Basel soll das höchste Gebäude der Schweiz entstehen: 205 Meter hoch wird der zweite Roche-Turm. Passt ein solcher Wolkenkratzer überhaupt in die Schweiz?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin