Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Als junges Architekturbüro hat man eine gewisse Narrenfreiheit»

«Als junges Büro hat man eine gewisse Narrenfreiheit»: Armon Semadeni vor der Siedlung Kronenwiese.
Der Neubau des St. Galler Naturmuseums.
Der Franklinturm in Zürich-Oerlikon.
1 / 5

Armon Semadeni ist ein unaufgeregter Schaffer in einer aufgeregten Zeit. Seine Architektur macht alles richtig.

Der Allrounder

Semadenis Architektur nimmt sich nicht wichtiger, als sie ist.

Mit städtebaulichem Gespür