Stichwort:: Adolf Hitler

News

Zu Tränen gerührt vor der Krypta des Duce

Die staatliche RAI irritiert mit einer Bühne für die Nostalgiker des Faschismus. Die Beschönigung des Bösen hat Konjunktur. Mehr...

Die Vernichtungswut des Adolf Hitler

Eine neue Biografie schildert den Weg des deutschen Diktators in den Untergang – eine präzise Darstellung, die ohne jedes Getöse und Geraune auskommt.  Mehr...

Polizei beschlagnahmt angebliche Hitler-Bilder in Berlin

Laut dem Landeskriminalamt liegt der Verdacht nahe, dass es sich bei den Aquarellen um Fälschungen handle. Mehr...

Hitlers Zähne widerlegen alle Verschwörungstheorien

Anhand des in Moskau aufbewahrten Gebisses von Adolf Hitler haben Forscher herausgefunden, wie und wann der Führer seinen Tod fand. Mehr...

Streit um «Hitler-Glocke» ist beendet

Der Gemeinderat des rheinland-pfälzischen Herxheim am Berg hat entschieden, dass die über 80 Jahre alte Glocke in der protestantischen Jakobskirche nicht entfernt wird. Mehr...

Hintergrund

Vom Liebling Hitlers zum Verräter

History Reloaded Vor 75 Jahren wurde Erwin Rommel zum Suizid gezwungen. Um den «Wüstenfuchs» ranken sich noch immer Mythen. Zum Blog

Die enthauptete Spionin

History Reloaded Das Leben der Benita von Falkenhayn, geborene von Zollikofer-Altenklingen, ist schauriger und trauriger als jeder Film. Zum Blog

Javier Marías verteidigt Nazivergleiche

Der spanische Autor findet es legitim und notwendig, auf Parallelen zwischen damals und heute hinzuweisen. Mehr...

Was die Nazis von Amerika lernten

Ein Rechtsgelehrter aus den USA zeigt auf, wie das Rechtssystem der Vereinigten Staaten die Nürnberger Rassengesetze beeinflusste. Mehr...

Hitler war hier

Der Deutsche Harald Sandner hat zwei Jahrzehnte lang in seiner Freizeit dokumentiert, wo sich der Diktator an jedem Tag seines Lebens aufhielt und warum. Mehr...

Meinung

Noch ist Polen nicht verloren

Kolumne Markus Somm über ein tapferes Land. Mehr...

Die Mutter wild, der Onkel ein Nazi

Kritik Das Buch «Meine Familie» von Dirigent Nikolaus Harnoncourt war eigentlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Drei Jahre nach seinem Tod kann man es nun doch lesen – zum Glück. Mehr...

Kino, das vor dem Krieg besteht

Kritik In «Dunkirk» fügt Regisseur Christopher Nolan die Schlacht um Dünkirchen im Jahr 1940 zu einer gewaltigen Geschichtskomposition. Mehr...

Hitler, der Bestsellerautor

Analyse «Mein Kampf» wurde neu herausgegeben und steht seit dieser Woche auf Platz eins der Sachbuch-Bestsellerliste. Mehr...

Lachen mit Hitler

Regisseur David Wnendt hat den Satire-Roman «Er ist wieder da» verfilmt. Dabei koppelte er den falschen Diktator an echte Reaktionen – eine ziemlich zweifelhafte Methode. Mehr...

Bildstrecken


Eva Braun, Hitlers Geliebte
Eva Braun war kein unbedarftes Anhängsel, wie lange behauptet wurde. Die Geliebte Adolf Hitlers teilte dessen Weltbild und politische Auffassungen.


Videos


Einblick in Hitlers Führerbunker
Eine Ausstellung zeigt, wo Hitler seine ...

Zu Tränen gerührt vor der Krypta des Duce

Die staatliche RAI irritiert mit einer Bühne für die Nostalgiker des Faschismus. Die Beschönigung des Bösen hat Konjunktur. Mehr...

Die Vernichtungswut des Adolf Hitler

Eine neue Biografie schildert den Weg des deutschen Diktators in den Untergang – eine präzise Darstellung, die ohne jedes Getöse und Geraune auskommt.  Mehr...

Polizei beschlagnahmt angebliche Hitler-Bilder in Berlin

Laut dem Landeskriminalamt liegt der Verdacht nahe, dass es sich bei den Aquarellen um Fälschungen handle. Mehr...

Hitlers Zähne widerlegen alle Verschwörungstheorien

Anhand des in Moskau aufbewahrten Gebisses von Adolf Hitler haben Forscher herausgefunden, wie und wann der Führer seinen Tod fand. Mehr...

Streit um «Hitler-Glocke» ist beendet

Der Gemeinderat des rheinland-pfälzischen Herxheim am Berg hat entschieden, dass die über 80 Jahre alte Glocke in der protestantischen Jakobskirche nicht entfernt wird. Mehr...

Hitlers Lieblingsarchitekt auf 900 Seiten entlarvt

Eine Biografie über den Architekten Albert Speer dekonstruiert ein für alle Mal jene Erzählungen, die noch lange nach Ende des Zweiten Weltkriegs kursierten. Mehr...

Indonesisches Museum schafft Hitler-Wachsfigur ab

Das De ARCA Statue Art Museum hat nach Protesten eine lebensgrosse Figur des Diktators entfernt, die vor einem Auschwitz-Foto ausgestellt war. Mehr...

Hitler, ein Held in Asien

Im Fernen Osten herrscht eine Obsession für Adolf Hitler. Das ist besonders einfach, wenn man von Geschichte keine Ahnung hat. Dies aber ist ganz im Sinne von Staaten wie China. Mehr...

Hitler in Kindermalbuch aufgetaucht

Hitlergruss und Hakenkreuz: Nach Protesten zog eine niederländische Warenhauskette ein Malbuch mit streitbarem Motiv zurück. Mehr...

Argentinier zahlt 275'000 Euro für Hitler-Uniform

Bei einer umstrittenen Auktion in München kamen 169 Nazi-Objekte unter den Hammer. Mehr...

Österreich will Besitzerin von Hitlers Geburtshaus enteignen

Seit langem tobt ein Streit um das Haus, in dem der Nazi-Führer geboren wurde. Warum Wien die Kontrolle über das Haus will. Mehr...

Österreich will Eigentümerin von Hitlers Geburtshaus enteignen

Österreich muss ein Gesetz ändern, um die Immobilie in Braunau am Inn umnutzen zu können. Dem Entscheid war ein jahrelanger Streit vorausgegangen. Mehr...

«Mein Kampf» lässt Schweizer kalt

In der Schweiz ist das Interesse an der kritisch kommentierten Hetzschrift von Adolf Hitler gering. Sie wird in den Buchläden nicht aktiv beworben. Mehr...

Adolf Hitler hatte doch nur einen Hoden

Die Missbildung seiner Genitalien galt lange als Gerücht. Ein lange verschollenes ärztliches Dokument zeigt, dass der Nazi-Führer an Kryptorchismus litt. Mehr...

So reagieren Passanten auf Hitler-Double

Schauspieler Oliver Masucci begegnet in der Verfilmung des Bestsellers «Er ist wieder da» als Hitler verkleidet den Menschen Deutschlands. Dabei verging ihm oft das Lachen. Mehr...

Vom Liebling Hitlers zum Verräter

History Reloaded Vor 75 Jahren wurde Erwin Rommel zum Suizid gezwungen. Um den «Wüstenfuchs» ranken sich noch immer Mythen. Zum Blog

Die enthauptete Spionin

History Reloaded Das Leben der Benita von Falkenhayn, geborene von Zollikofer-Altenklingen, ist schauriger und trauriger als jeder Film. Zum Blog

Javier Marías verteidigt Nazivergleiche

Der spanische Autor findet es legitim und notwendig, auf Parallelen zwischen damals und heute hinzuweisen. Mehr...

Was die Nazis von Amerika lernten

Ein Rechtsgelehrter aus den USA zeigt auf, wie das Rechtssystem der Vereinigten Staaten die Nürnberger Rassengesetze beeinflusste. Mehr...

Hitler war hier

Der Deutsche Harald Sandner hat zwei Jahrzehnte lang in seiner Freizeit dokumentiert, wo sich der Diktator an jedem Tag seines Lebens aufhielt und warum. Mehr...

Schluss mit dem Mythos

Jahrzehntelang war der Nachdruck von Adolf Hitlers «Mein Kampf» verboten. Jetzt läuft der Urheberschutz ab. Eine wissenschaftliche Ausgabe demontiert die Hetzschrift auf fast 2000 Seiten. Mehr...

Lachen über Hitler

Nächste Woche startet die Hitler-Satire «Er ist wieder da» im Kino. In den vergangenen Jahren sorgten einige Hitler-Satiren für Aufsehen. Mehr...

Der Chronist des Sieges

Keiner ging näher ran, keiner war länger dabei: Wassili Grossman begleitete als Kriegsberichterstatter die Rote Armee 1000 Tage lang von Moskau bis nach Berlin. Mehr...

Auf den Seelower Höhen liegen noch immer Gebeine und Granaten

Östlich von Berlin tobte 1945 die grösste Schlacht des Zweiten Weltkriegs auf deutschem Boden. Heute suchen Freiwillige nach Spuren. Mehr...

Die Mutter aller Invasionen

Mit der Landung in der Normandie begann die Rückeroberung Europas durch den Westen. Entschieden wurde der Zweite Weltkrieg allerdings an der Ostfront. Mehr...

1,4 Millionen für eine falsche Medaille?

Jesse Owens gewann 1936 viermal Gold an Olympia. Jetzt wurde eine seiner Medaillen versteigert. Doch es gibt Zweifel um die Herkunft der Medaille. Mehr...

«Hitlers Nachttopf» unter dem Hammer

Das Konkursamt Rapperswil verkauft ein spektakuläres Stück: einen über 10 Kilo schweren Goldtopf, den Taucher 2001 im bayrischen Chiemsee fanden. Sein letzter Besitzer nutzte ihn, um Geld zu ertrügen. Mehr...

Hitlers Vorkosterin

Kopf des Tages Die Berlinerin Margot Wölk spricht mit 95 erstmals über ihren aussergewöhnlichen Einsatz im Zweiten Weltkrieg. Mehr...

Hitler lesen im Park

Hintergrund Ein britischer Publizist will Adolf Hitlers «Mein Kampf» in die Kioske bringen. In drei Jahren könnte das Machwerk auch hierzulande frei erhältlich sein. Mehr...

Hitlers «Sandkastenspiel» im Osten, das im Untergang endete

Hintergrund Vor 70 Jahren startete Nazi-Deutschland den Vernichtungskrieg gegen die Sowjetunion – das war der Anfang vom Ende für Hitler. Zwei Jahre vorher hätte er die Chance gehabt, seinen Erzfeind Stalin zu besiegen. Mehr...

Noch ist Polen nicht verloren

Kolumne Markus Somm über ein tapferes Land. Mehr...

Die Mutter wild, der Onkel ein Nazi

Kritik Das Buch «Meine Familie» von Dirigent Nikolaus Harnoncourt war eigentlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Drei Jahre nach seinem Tod kann man es nun doch lesen – zum Glück. Mehr...

Kino, das vor dem Krieg besteht

Kritik In «Dunkirk» fügt Regisseur Christopher Nolan die Schlacht um Dünkirchen im Jahr 1940 zu einer gewaltigen Geschichtskomposition. Mehr...

Hitler, der Bestsellerautor

Analyse «Mein Kampf» wurde neu herausgegeben und steht seit dieser Woche auf Platz eins der Sachbuch-Bestsellerliste. Mehr...

Lachen mit Hitler

Regisseur David Wnendt hat den Satire-Roman «Er ist wieder da» verfilmt. Dabei koppelte er den falschen Diktator an echte Reaktionen – eine ziemlich zweifelhafte Methode. Mehr...

Sensationeller Mangel!

Analyse Der Wahlkampf 2015 fand nicht statt. Aus Angst vor der Zukunft beschränkten sich alle Parteien auf Show, statt Ideen zu diskutieren. Mehr...

Ein Griff in den deutschen Giftschrank

Die Theatergruppe Rimini-Protokoll hat im symbolträchtigen Weimar ihr Stück «Adolf Hitler: Mein Kampf, Band 1 & 2» uraufgeführt. Mehr...

Die Komplizinnen der Nazis

Frauen, die töteten und schikanierten: Die US-Historikerin Wendy Lower berichtet in einem neuen Buch über «Hitlers Helferinnen» in den Ostgebieten. Mehr...

Elser – ein deutscher Held

Video Der böse Mann ist noch gar nicht tot: 1939 versuchte der Schreiner Georg Elser erfolglos, Adolf Hitler in die Luft zu sprengen. Davon erzählt Oliver Hirschbiegel im Spielfilm «Elser» – und kann damit Busse tun für seinen «Untergang». Mehr...

Verbieten oder umzingeln?

Analyse Die Urheberrechte an Hitlers Pamphlet «Mein Kampf» erlöschen bald. Deutschland streitet darüber, was dann damit passieren soll. Mehr...

Hitler ist kein Enzian

Analyse Kaffeerahmdeckeli eignen sich schlecht für den Geschichtsunterricht. Mehr...

Der Führer privatissime

Glosse Adolf Hitler sei ein Steuerbetrüger gewesen, vermelden Medien dieser Tage. Taufrisch ist die Geschichte freilich nicht. Ein Kommentar. Mehr...

Wie aus Adolf Hitler wurde

Buch Volker Ullrich legt eine voluminöse, nuancenreiche Hitler-Biografie vor. Mit neuen Quellen bringt der deutsche Historiker und Publizist auch Licht ins Dunkel der jungen Jahre. Mehr...

Mit Hitler durchhalten – oder mit ihm untergehen

Der britische Historiker Ian Kershaw erklärt in seinem Buch «Das Ende», warum das Dritte Reich bis zum Schluss funktionierte. Mehr...

Im Kopf der «Bestie»

Der Schweizer Schriftsteller Jürg Amann hat die Aufzeichnungen des Auschwitz-Kommandanten Rudolf Höss zu einem beklemmenden «Monodrama in sechzehn Stationen» verdichtet. Mehr...

Eva Braun, Hitlers Geliebte
Eva Braun war kein unbedarftes Anhängsel, wie lange behauptet wurde. Die Geliebte Adolf Hitlers teilte dessen Weltbild und politische Auffassungen.

Einblick in Hitlers Führerbunker
Eine Ausstellung zeigt, wo Hitler seine ...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!