Peter Stamm erhält ZKB Schillerpreis 2017

Ausgezeichnet wird der in Winterthur lebende Autor für seinen Roman «Weit über das Land».

Zeigt sich laut der Jury einmal mehr als brillanter Erzähler: Peter Stamm.

Zeigt sich laut der Jury einmal mehr als brillanter Erzähler: Peter Stamm. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der ZKB Schillerpreis 2017 geht an Peter Stamm. Ausgezeichnet wird der in Winterthur lebende Autor für seinen Roman «Weit über das Land», eine Geschichte über den einen Moment, der das gewohnte Leben in Frage stellt, wie die ZKB am Montag mitteilte.

Die Wahl getroffen hat die Schweizerische Schillerstiftung. Zur Begründung schreibt sie: «Im Roman 'Weit über das Land' zeigt sich Peter Stamm einmal mehr als brillanter Erzähler, der das Gewohnte augenblicklich fremd und undurchdringlich erscheinen lässt. Mit genauer, lakonischer und geschmeidiger Prosa entwirft er Bilder einer Liebe. Raffiniert spielt der Autor mit Realität und Vorstellung, und je nach Lektüre nimmt die Geschichte dieses Aufbruchs verschiedene Wendungen.»

Der mit 10'000 Franken dotierte ZKB Schillerpreis wird durch die Zürcher Kantonalbank auf Vorschlag des Stiftungsrats der Schweizerischen Schillerstiftung ausgerichtet. Der Preis zeichnet im Kanton Zürich lebende Autorinnen und Autoren «für Werke von herausragender literarischer Qualität» aus.

Die Preisübergabe erfolgt am 6. Juni im Literaturhaus Zürich. (sda)

Erstellt: 08.05.2017, 16:48 Uhr

Artikel zum Thema

Lieber Jonas Lüscher!

Jonas Lüscher hat auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet Peter Stamm vorgeworfen, unpolitisch zu sein. Hier die Replik. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

History Reloaded Zeit ist Macht

Von Kopf bis Fuss Biologische Ernährung senkt das Krebsrisiko

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Festival vereint die verschiedenen Kulturen des Landes: Eine Frau singt und tanzt bei einem Strassenfest in Südafrika in einem traditionellen Kleid. (14. Dezember 2018)
(Bild: Rajesh JANTILAL) Mehr...