Ein neuer Preis für Schweizer Kinder- und Jugendbücher

Jedes Jahr gibt es nun 20'000 Franken für herausragendes Kinderbuchschaffen in der Schweiz.

Leseglück in einem Kindergarten in Suhr. Foto: Keystone

Leseglück in einem Kindergarten in Suhr. Foto: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

2020 wird erstmals der Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis verliehen. Diese nationale Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteraturschaffende wird vom Schweizer Buchhändler- und Verlegerverband SBVV, den Solothurner Literaturtagen und dem Schweizerischen Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM getragen. Sie ersetzt den bis 2017 vergebenen «Schweizer Kinder- und Jugendmedienpreis», der alle zwei Jahre vergeben wurde.

Der Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis geht nun jährlich an ein ästhetisch herausragendes, inhaltlich innovatives Einzelwerk aus den Bereichen Bilder-, Kinder- und Jugendbuch; auch Sachbücher oder Comics mit junger Zielgruppe können ausgezeichnet werden.

Der neue Preis ist mit insgesamt 20‘000 Schweizer Franken dotiert. Der Preisträger, die Preisträgerin erhält ein Preisgeld von 10‘000 Franken. Die anderen Autorinnen und Illustratoren auf der Shortlist erhalten je 2500 Franken. Bei mehreren Urhebern eines Werks wird das Preisgeld aufgeteilt. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Solothurner Literaturtage statt.

(PD/ked)

Erstellt: 15.08.2019, 11:49 Uhr

Artikel zum Thema

Kinderbücher mit Migrationshintergrund

Interview Schulklassen sind heute stark von unterschiedlichen Kulturen geprägt. Doch sind dies auch die Kinderbücher? Nur ansatzweise, sagt Fachfrau Elisabeth Eggenberger. Mehr...

Diese Kinderbücher machen glücklich

Video Unsere Redaktoren erinnern sich an ihre besten Leseerlebnisse, kurz vor dem Start der wichtigsten Kinderbuchmesse in Bologna. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Eine fast aussterbende Tradition: Tänzer führen den Thengul-Tanz während der 74. Indonesischen Unabhängigkeitsfeier im Präsidentenpalast in Jakarta, Indonesien vor. (17. August 2019)
(Bild: Antara Foto/Wahyu Putro) Mehr...