Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Empathie ist nicht genug»

«Meine ganze Generation ist vom Fernsehen erschaffen worden», sagt Zadie Smith. Foto: Cato Lein (Writers Pictures/Interfoto)

«Zähne zeigen» war der Roman einer 25-Jährigen, «Sinneswechsel» hat eine fast 40-Jährige geschrieben. Wie sehen Sie selbst beide Bücher im Vergleich?