Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ist er der neue Peter von Matt?

Der 44-jährige Deutsche spricht auch fliessend Schweizerdeutsch: Der Germanist Philipp Theisohn. Foto: Sabina Bobst

Analoge und digitale Bühnen

Literaturstudium formt Persönlichkeit

Die Öffentlichkeit nahm Theisohn erstmals wahr mit seinem fulminanten Buch über das Plagiat.

Bessere Geschichten