Zum Hauptinhalt springen

Godo kommt nicht

«Es ist aber eher ein Stecknadelkopf, der die Welt auf ganz speziell camenischhafte Weise spiegelt und bricht»: Martin Ebel über Arno Camenischs neustes Werk. Bild:

Ein Stecknadelkopf bricht die Welt