Stichwort:: Attentat

News

Schüsse in Synagoge in Kalifornien – eine Tote

Video Bei einem Angriff auf eine Synagoge im Ort Poway nahe San Diego sind am Samstag eine Frau getötet und drei weitere Personen verletzt worden. Der Täter wurde festgenommen. Mehr...

Facebook prüft Beschränkungen für Live-Schaltungen

Das soziale Netzwerk kündigt nach dem Attentat in Christchurch Konsequenzen an: Für Live-Inhalte soll es klare Regeln geben. Mehr...

Neuseeland würdigt Todesopfer des Christchurch-Anschlags

Zwei Wochen nach dem Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch hat Neuseeland mit einer nationalen Gedenkfeier der 50 Todesopfer gedacht. Mehr...

Nachrichten-Ticker

«Neuseeland trauert mit euch. Wir sind eins»

Neuseeland hat am Freitag mit zwei Schweigeminuten der 50 Todesopfer des Anschlags auf zwei Moscheen in Christchurch gedacht. Mehr...

Lebenslange Haft für 7 Angeklagte wegen Anschlägen in Tunesien

2015 erschütterten die Anschläge auf das Bardo-Nationalmuseum in Tunis und den Strand von Sousse Tunesien. Nun wurden lange Freiheitsstrafen ausgesprochen. Mehr...

Liveberichte

Stilles Gedenken an die Opfer des 11. September

Die USA gedachten der Opfer der Anschläge vom 11. September 2001. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete fortlaufend über die Zeremonien in New York, Washington und Shanksville. Mehr...

Interview

«Wir haben keine Chance, so etwas zu verhindern»

Nach dem Angriff im Zug bei Salez spricht Martin Graf, Chef von Securitrans. Er erklärt, worauf sich das Sicherheitspersonal in Zügen und Bahnhöfen konzentriert. Mehr...

«Diese Killer sehen sich als Heiler»

Interview Der deutsche Kulturtheoretiker Klaus Theweleit spricht über die Umwandlung von Sexualität in Gewalt, das mörderische Lachen von Anders Breivik und die Schläge seines Vaters. Mehr...

«Ich wollte das nie mehr anschauen»

Video-Interview Für «Tagesschau»-Legende Heinrich Müller war es der schwierigste Moment seiner Karriere: Die Moderation zu 9/11. Im Video-Interview kommen Erinnerungen hoch. Mehr...

«Der Zündsatz ist nicht leicht herzustellen»

Trotz Anleitungen im Internet: Eine Bombe zu basteln ist nicht so einfach, wie man denken könnte. Den Terror-Organisationen gehen die Spezialisten aus, weiss Experte Albert Stahel. Mehr...

Hintergrund

Auf der Suche nach Normalität

Der Weihnachtsmarkt in Strassburg ist nach dem Terroranschlag wieder geöffnet worden. Mehr...

Trump 2020 schlagen – mit Kennedys Taktik

Robert F. Kennedy einte einst die Arbeiterklasse. Sein populistischer Wahlkampf war integrativ. Eine Zauberformel? Mehr...

Das Rätsel des schwarzen Mannes

History Reloaded Der Mord an John F. Kennedy lehrt: Die banale Wahrheit ist verrückter als jede Verschwörungstheorie. Zum Blog

Es geschah am helllichten Tag

Nach einer Brand- und Messerattacke in der Südostbahn sterben eine 34-jährige Frau und der Täter. Sie haben sich nach heutigem Erkenntnisstand nicht gekannt. Mehr...

Belgien hat ein Saudi-Problem

Ungebremst durfte Saudiarabien belgische Moscheen zu Brutstätten des Radikalismus umwandeln. Experten sehen den Grund des Übels in einem Deal der Könige beider Länder. Mehr...

Meinung

Sie haben gespielt – und das ist gut so

Kommentar Die schnelle Rückkehr der Dortmunder Fussballer ins Stadion war richtig. Was hätte denn ein längerer Unterbruch gebracht? Mehr...

Die mörderischen Opfer

In seinem neuen Buch schreibt der italienische Philosoph Franco «Bifo» Berardi über Attentäter und Amokläufer. Sie sind für ihn «Helden» eines neoliberalen, nihilistischen Zeitalters. Mehr...

Sein Kampf

Analyse Amok: Wenn schon nicht angenommen, so doch wahrgenommen. Mehr...

Eine Renaissance mit boshaft viel Amore

«Nach dem Attentat spricht Silvio Berlusconi nun viel von Liebe und Dialog. Eine Masche.» Mehr...

Unfähigkeit der Spione

«Barack Obama droht schwerer politischer Schaden wegen der Unfähigkeit seiner Spione.» Mehr...

Bildstrecken


Flugzeug stürzt in Bürohaus
Ein Kleinflugzeug ist in Austin im US-Bundesstaat Texas vermutlich absichtlich in ein Bürohaus geflogen worden und in einem Feuerball aufgegangen.


Videos


Dutzende Tote nach Bombenanschlägen
In der jemenitischen Hauptstadt Sanaa explodierten ...

Schüsse in Synagoge in Kalifornien – eine Tote

Video Bei einem Angriff auf eine Synagoge im Ort Poway nahe San Diego sind am Samstag eine Frau getötet und drei weitere Personen verletzt worden. Der Täter wurde festgenommen. Mehr...

Facebook prüft Beschränkungen für Live-Schaltungen

Das soziale Netzwerk kündigt nach dem Attentat in Christchurch Konsequenzen an: Für Live-Inhalte soll es klare Regeln geben. Mehr...

Neuseeland würdigt Todesopfer des Christchurch-Anschlags

Zwei Wochen nach dem Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch hat Neuseeland mit einer nationalen Gedenkfeier der 50 Todesopfer gedacht. Mehr...

Nachrichten-Ticker

«Neuseeland trauert mit euch. Wir sind eins»

Neuseeland hat am Freitag mit zwei Schweigeminuten der 50 Todesopfer des Anschlags auf zwei Moscheen in Christchurch gedacht. Mehr...

Lebenslange Haft für 7 Angeklagte wegen Anschlägen in Tunesien

2015 erschütterten die Anschläge auf das Bardo-Nationalmuseum in Tunis und den Strand von Sousse Tunesien. Nun wurden lange Freiheitsstrafen ausgesprochen. Mehr...

«Mord an Khashoggi war von Riad geplant»

Uno-Expertin Agnès Callamard macht Vertreter des saudiarabischen Staates für die Tötung des Journalisten verantwortlich. Mehr...

Bürgermeister von Danzig erliegt seinen Verletzungen

Der bei einem Messerangriff schwer verletzte Pawel Adamowicz ist im Spital gestorben. Mehr...

Drei Tatverdächtige nach Anschlag auf AfD-Büro festgenommen

Am Donnerstagabend kam es in Döbeln vor dem Parteibüro der rechtspopulistischen AfD zu einer schweren Explosion. Mehr...

Selbst gebaute Bomben in Londoner Wohnung entdeckt

In einer leer stehenden Wohnung im Norden Londons mussten am Mittwoch zwei Sprengsätze entschärft werden. Festnahmen gab es zunächst keine. Mehr...

Vergiftetes Pussy-Riot-Mitglied ausser Lebensgefahr

Der mit Vergiftungserscheinungen ins Spital eingelieferte Aktivist ist auf dem Weg zur Besserung. Um welches Toxikum es sich handelte, ist noch unklar. Mehr...

Mann nach Nowitschok-Vergiftung bei Bewusstsein

Die mit Nowitschok vergiftete Britin ist am Sonntagabend gestorben. Ihr Mann ist wieder bei Bewusstsein. Mehr...

«Unsere Erholung verlief extrem schmerzhaft»

Video Jetzt spricht Julia Skripal: Das Giftopfer gab an einem geheimen Ort in London eine Erklärung ab. Mehr...

Interpol: «Spektrum an Bedrohungen»

Interpol warnt vor gestiegener Gefahr von Anschlägen bei Sportereignissen. So seien auch Olympische Spiele von Cyberkriminalität bedroht. Mehr...

UNO-Experten: Syrien ist für Giftgasangriff verantwortlich

Die Regierung von Präsident Baschar al-Assad hat nach einem Bericht für den UNO-Sicherheitsrat im April das Nervengas Sarin gegen die oppositionelle Stadt Khan Shaykhun eingesetzt. Mehr...

Polizei entschlüsselt Zahlenrätsel des Todesschützen

Die Polizei hat die Notiz des Attentäters von Las Vegas entschlüsselt. Der 64-Jährige hat darauf Distanz und Erhöhung berechnet, um genau zu treffen. Mehr...

Stilles Gedenken an die Opfer des 11. September

Die USA gedachten der Opfer der Anschläge vom 11. September 2001. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete fortlaufend über die Zeremonien in New York, Washington und Shanksville. Mehr...

«Wir haben keine Chance, so etwas zu verhindern»

Nach dem Angriff im Zug bei Salez spricht Martin Graf, Chef von Securitrans. Er erklärt, worauf sich das Sicherheitspersonal in Zügen und Bahnhöfen konzentriert. Mehr...

«Diese Killer sehen sich als Heiler»

Interview Der deutsche Kulturtheoretiker Klaus Theweleit spricht über die Umwandlung von Sexualität in Gewalt, das mörderische Lachen von Anders Breivik und die Schläge seines Vaters. Mehr...

«Ich wollte das nie mehr anschauen»

Video-Interview Für «Tagesschau»-Legende Heinrich Müller war es der schwierigste Moment seiner Karriere: Die Moderation zu 9/11. Im Video-Interview kommen Erinnerungen hoch. Mehr...

«Der Zündsatz ist nicht leicht herzustellen»

Trotz Anleitungen im Internet: Eine Bombe zu basteln ist nicht so einfach, wie man denken könnte. Den Terror-Organisationen gehen die Spezialisten aus, weiss Experte Albert Stahel. Mehr...

Auf der Suche nach Normalität

Der Weihnachtsmarkt in Strassburg ist nach dem Terroranschlag wieder geöffnet worden. Mehr...

Trump 2020 schlagen – mit Kennedys Taktik

Robert F. Kennedy einte einst die Arbeiterklasse. Sein populistischer Wahlkampf war integrativ. Eine Zauberformel? Mehr...

Das Rätsel des schwarzen Mannes

History Reloaded Der Mord an John F. Kennedy lehrt: Die banale Wahrheit ist verrückter als jede Verschwörungstheorie. Zum Blog

Es geschah am helllichten Tag

Nach einer Brand- und Messerattacke in der Südostbahn sterben eine 34-jährige Frau und der Täter. Sie haben sich nach heutigem Erkenntnisstand nicht gekannt. Mehr...

Belgien hat ein Saudi-Problem

Ungebremst durfte Saudiarabien belgische Moscheen zu Brutstätten des Radikalismus umwandeln. Experten sehen den Grund des Übels in einem Deal der Könige beider Länder. Mehr...

Der Revolverheld

1. Weltkrieg Porträt Heute vor 100 Jahren erschoss der serbische Anarchist Gavrilo Princip den österreichischen Thronfolger. Sein Verbrechen gilt als Auslöser des Ersten Weltkrieges und entzweit immer noch die Völker auf dem Balkan. Mehr...

Der Krimi, der bis heute alle fesselt

Wer erschoss vor 50 Jahren US-Präsident John F. Kennedy? Zahlreiche Theorien ranken sich um das Attentat. Wir stellen fünf der plausibelsten vor. Mehr...

Die Bomben von Boston werden das Klima in den USA verändern

Rechtsradikale oder Islamisten – wer auch immer den Anschlag in Boston verübt haben mag, die Bluttat wird einschneidende Konsequenzen auf die US-Politik haben. Mehr...

«Du musst den Papst töten»

Der Papstattentäter Ali Agca hat seine Memoiren veröffentlicht. Er habe im Auftrag Ayatollah Khomeinis gehandelt. Mehr...

«Mein Kollege lag tot neben mir»

Gerhard Pfister hat vor zehn Jahren das Zuger Attentat praktisch unversehrt überlebt – und neun Jahre nicht über das Drama gesprochen. Jetzt erklärt der CVP-Politiker, wieso er so lange geschwiegen hat. Mehr...

«Ich hab mich auf den Boden und in Deckung geworfen»

Guido Stefani wurde während des Zuger Attentats im September 2001 lebensgefährlich verletzt. Jetzt erzählt er, wie er die Schiesserei überlebte und wieso er danach keine Medienberichte darüber las. Mehr...

«Es bräuchte grössere Mengen Sprengstoff, um ein Flugzeug zu gefährden»

Hintergrund Der deutsche Sprengstoffexperte Horst Krause hält die jüngsten Warnungen vor menschlichen Bomben für ein Schauermärchen. Mehr...

Die Angst vor terroristischen Einzelkämpfern wächst

Mit der Tötung von Bin Laden hat die Welt ein grosses Problem weniger. Den Kampf gegen den Terrorismus wird der Tod des Al-Qaida-Chefs jedoch kaum vereinfachen. Einzelkämpfer werden sein Erbe antreten. Mehr...

Der Mann, der auf Ronald Reagan schoss

30 Jahre nach dem Attentat auf den US-Präsidenten beschreibt ein Buch das Chaos, das damals herrschte. Mehr...

Fehr fordert nach Attacke härteres Vorgehen gegen Chaoten

Den Polizisten seien bei unbewilligten Demos die Hände gebunden, kritisiert der SVP-Nationalrat. Seine Parteikollegen sind sich aber im Urteil über den Einsatz am Albisgüetli uneinig. Mehr...

Sie haben gespielt – und das ist gut so

Kommentar Die schnelle Rückkehr der Dortmunder Fussballer ins Stadion war richtig. Was hätte denn ein längerer Unterbruch gebracht? Mehr...

Die mörderischen Opfer

In seinem neuen Buch schreibt der italienische Philosoph Franco «Bifo» Berardi über Attentäter und Amokläufer. Sie sind für ihn «Helden» eines neoliberalen, nihilistischen Zeitalters. Mehr...

Sein Kampf

Analyse Amok: Wenn schon nicht angenommen, so doch wahrgenommen. Mehr...

Eine Renaissance mit boshaft viel Amore

«Nach dem Attentat spricht Silvio Berlusconi nun viel von Liebe und Dialog. Eine Masche.» Mehr...

Unfähigkeit der Spione

«Barack Obama droht schwerer politischer Schaden wegen der Unfähigkeit seiner Spione.» Mehr...

Flugzeug stürzt in Bürohaus
Ein Kleinflugzeug ist in Austin im US-Bundesstaat Texas vermutlich absichtlich in ein Bürohaus geflogen worden und in einem Feuerball aufgegangen.

Dutzende Tote nach Bombenanschlägen
In der jemenitischen Hauptstadt Sanaa explodierten ...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.