Stichwort:: Günter Grass

News

Günter Grass hinterliess Tagebücher

Wann die Schriften des Literaturnobelpreisträgers publiziert werden, ist noch unklar. Seine Grafiken hingegen werden im Herbst erstmals in Lübeck ausgestellt. Mehr...

Günter Grass warnte vor einem «dritten grossen Krieg»

In einem Interview mit einer spanischen Zeitung warnte der kürzlich verstorbene Schriftsteller vor dem Dritten Weltkrieg. Denn die grossen Probleme der Welt würden ignoriert werden, so Grass. Mehr...

Bitte nicht wecken

Nach dem Nachruf die Anekdote: Wie Günter Grass während eines Interviews mit mir einschlief. Mehr...

«Imitiert, aber nie erreicht»

Warum die «Blechtrommel» so wichtig ist und wie gross der politische Einfluss des Nobelpreisträgers war: Germanist Peter von Matt über Günter Grass. Mehr...

Grassus maximus

Nachruf auf den verstorbenen deutschen Autor und Literaturnobelpreisträger Günter Grass. Mehr...

Meinung

Eine asymmetrische Korrespondenz

Rezension Der Briefwechsel von Willy Brandt und Günter Grass zeigt, welch unterschiedliche Vorstellungen beide von der Liaison von Macht und Geist hatten. Mehr...


Günter Grass hinterliess Tagebücher

Wann die Schriften des Literaturnobelpreisträgers publiziert werden, ist noch unklar. Seine Grafiken hingegen werden im Herbst erstmals in Lübeck ausgestellt. Mehr...

Günter Grass warnte vor einem «dritten grossen Krieg»

In einem Interview mit einer spanischen Zeitung warnte der kürzlich verstorbene Schriftsteller vor dem Dritten Weltkrieg. Denn die grossen Probleme der Welt würden ignoriert werden, so Grass. Mehr...

Bitte nicht wecken

Nach dem Nachruf die Anekdote: Wie Günter Grass während eines Interviews mit mir einschlief. Mehr...

«Imitiert, aber nie erreicht»

Warum die «Blechtrommel» so wichtig ist und wie gross der politische Einfluss des Nobelpreisträgers war: Germanist Peter von Matt über Günter Grass. Mehr...

Grassus maximus

Nachruf auf den verstorbenen deutschen Autor und Literaturnobelpreisträger Günter Grass. Mehr...

Günter Grass ist tot

Der Literaturnobelpreisträger Günter Grass ist gestorben. Grass zählte zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern der Gegenwart. Mehr...

Scharfsinn in Listenform

«Cicero» hat nach 2007 erneut eine Liste der 500 wichtigsten deutschsprachigen Intellektuellen veröffentlicht. An der Spitze gab es einen Platzwechsel. Mehr...

Grass-Gedicht: Israel reagiert mit Spott

Der deutsche Autor sei «wahrlich kein Schiller», lässt das israelische Aussenministerium zu Grass' neuem israel-kritischen Gedicht verlauten. Der darin erwähnte Israeli hingegen freut sich. Mehr...

Grass warnt vor dem «Götterfluch»

Mit seinem letzten Werk hat Günter Grass eine Kontroverse ausgelöst. Nun befasst sich der deutsche Schriftsteller erneut literarisch mit Politik. Diesmal ist Griechenland dran. Mehr...

Grass liegt mit Herzproblemen im Spital

Die hitzige Debatte um sein Israel-kritisches Gedicht ist Günter Grass offenbar nicht gut bekommen: Der deutsche Dichter musste gemäss einem Bericht mit Herzproblemen ins Spital eingeliefert werden. Mehr...

Grass vergleicht israelische Regierung mit der Stasi

Günter Grass reagiert erstmals auf das gegen ihn verhängte Einreiseverbot in Israel. Der Schriftsteller wirft dabei mit deutlichen Worten um sich. Mehr...

Israelis machen sich stark für Grass

Der israelische Innenminister erklärte Grass zur Persona non grata und hätte ihm am liebsten gleich den Nobelpreis aberkannt. Unterstützung erhält der Dichter nun aber ausgerechnet aus Israel. Mehr...

«Man kann über die Front gegen Grass nur staunen»

Für sein Gedicht über Israel wird Günter Grass in Deutschland einhellig verurteilt. Die israelische Regierung verhängt gar ein Einreiseverbot. Jetzt erhält Grass prominente Unterstützung aus der Schweiz. Mehr...

Israel erklärt Grass zur Persona non grata

Israel hat auf das umstrittene Gedicht von Günter Grass reagiert und verhängt eine Einreisesperre gegen den deutschen Dichter. Die Regierung greift dabei auf ein Gesetz zurück, das sonst bei Nazis angewendet wird. Mehr...

«Widerrufen werde ich auf keinen Fall»

Deutschland regt sich über das Israel-Gedicht von Günter Grass auf. Auch der israelische Historiker Tom Segev kritisiert – nimmt ihn aber im entscheidenden Punkt in Schutz. Grass bezeichnet die Kritik als verletzend. Mehr...

Eine asymmetrische Korrespondenz

Rezension Der Briefwechsel von Willy Brandt und Günter Grass zeigt, welch unterschiedliche Vorstellungen beide von der Liaison von Macht und Geist hatten. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.