Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Warum sind in Friedberg die Särge so schwer?

Seine Nebenbeschäftigung bei einem Bestattungsunternehmen dürfte ihn zu diesem ersten Roman inspiriert haben.

Der erste Satz

Das Buch

Locker und beiläufig lässt Ruschel gesellschaftliche und auch politische Themen einfliessen.

Die Wertung

Der Autor

Rudolf Ruschel: «Ruhet in Friedberg», BTB, München 2020. 304 S., ca. 16 Fr.