Zum Hauptinhalt springen

Der Trend geht weiter hin zum Digitalen

Lektüre im Gras – ein Genuss, ob es sich um ein Buch, eine Zeitschrift oder einen Bildschirm handelt. Die Umgebung machts! Foto: Chris J. Radcliffe (Getty Images)

Es gibt mehr Wenigleser als Vielleser

Das Internet ist Informationsmedium Nummer eins