Hasta la vista, Arnie!

Arnold Schwarzenegger will mit über 60 Jahren nochmals in die Rolle des Terminators schlüpfen. So fulminante Comebacks wagen ausser ihm nur wenige.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

«Hasta la vista, Baby», lautet der wohl berühmteste Ausspruch von Arnold Schwarzenegger. Der Spruch heisst übersetzt etwa so viel wie «Auf Wiedersehen» – und passt zu Schwarzeneggers Karriere. Denn der Schauspieler plant gerade sein fulminantes Leinwand-Comeback. Den Job als Gouverneur von Kalifornien hat er an den Nagel gehängt. Wenn sich die Meldung des Magazins «Variety» bewahrheitet, ist es nur noch eine Frage der Zeit und des Geldes, bis Schwarzenegger als Terminator zurückkehrt (siehe Artikel zum Thema).

There's No Business Like Showbusiness

Bis es so weit ist, bleibt dem geneigten Publikum, darüber zu diskutieren, wie historisch Arnies Rückkehr in die Kinosäle wirklich ist. Seit 2003 dauert Schwarzeneggers völlige Absenz vom Showbusiness, sofern man die US-Politik nicht mitzählt. Dass er es mit seinen 63 Jahren noch einmal wissen will, ist aussergewöhnlich, aber nicht einmalig. Denn schon vor ihm wagten viele Stars den überraschenden Schritt zurück ins Rampenlicht.

Von Muhammad Ali, über Johnny Cash bis zu Tina Turner: Entdecken Sie einige der grössten Comeback-Stars in unserer Bildstrecke! (jos)

Erstellt: 29.04.2011, 16:24 Uhr

Artikel zum Thema

Der Terminator ist zurück

Vom Gouvernator zum Terminator: Arnold Schwarzenegger will wieder die Rolle der Menschmaschine übernehmen. Mehr...

«The Governator»

Nach dem Ende seiner politische Arbeit meldet sich Hollywood-Schwergewicht Arnold Schwarzenegger mit einer Comic-Serie im Filmgeschäft zurück. Mehr...

Schwarzenegger wird «Governator»

Arnold Schwarzenegger will nach zwei Amtszeiten als Gouverneur von Kalifornien wieder als Superheld in Aktion treten. Mehr...

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

Von Kopf bis Fuss Die Schönheit zum Schlucken boomt

Beruf + Berufung «9 to 9» statt «9 to 5»

Die Welt in Bildern

Kultur für Kleine: In Dresden öffnet die erste Kinderbiennale in Europa. Anders als sonst im Museum, kann und darf hier selbst gestaltet und mitgemacht werden. (21. September 2018)
(Bild: Sebastian Kahnert/dpa) Mehr...