Aus welchem Kunstwerk stammt dieser Ausschnitt?

Wir präsentieren jede Woche einen Kulturschnipsel. Erkennen Sie, was dahintersteckt?

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Mit Kultur lässt sich gut angeben – auch wenn man ein Werk oder einen Künstler gar nicht richtig kennt. Wir drehen den Spiess um: Erkennen Sie anhand des Schnipsels, um welchen Text, Film, Song oder welches Kunstwerk es sich handelt?

Vorschläge bitte unten in der Kommentarspalte eintragen.

Um den Rätselspass zu bewahren, schalten wir die Antworten erst in ein paar Tagen online. Die Lösung wird jeweils nach einer Woche mit der neuen Aufgabe zusammen bekannt gegeben.

Die Lösung der letzten Woche: Der Ausschnitt stammt aus dem Film «Pepperminta» (2009) von Pipilotti Rist. In ihrem ersten Spielfilm schickt die Künstlerin ihre Protagonistin Pepperminta, gespielt von Ewelina Guzik, los, um die Menschen von ihren Ängsten zu befreien. Dabei folgt Pepperminta ihren ganz eigenen Regeln. Sowieso ist sie sehr eigen. Farben sind ihre besten Freunde, Erdbeeren ihre Haustiere.

Der Film ist ein Trip durch eine andere Welt, die aber gleichzeitig auch jene von Wien und Zürich ist, wo der Film spielt. Fröhlich-absurd, überhöht, psychodelisch, grotesk, wunderschön – so tönen die Stimmen der Filmkritiker zu Pepperminta. Ganz Pipilotti Rist eben. Die Künstlerin ist bekannt für ihre farbenfrohen Videoinstallationen und Experimentalfilme.

Ihr jüngstes Projekt ist ebenfalls kunterbunt. Rist setzt sich damit für den Schutz von Korallen ein.

«Sind Sie deppart?», fragt der Mann Pepperminta. Nein, sie lebt bloss in ihrer eigenen Welt. Quelle: Youtube

Erstellt: 23.10.2018, 11:53 Uhr

Artikel zum Thema

Aus welchem Film stammt dieser Ausschnitt?

Wir präsentieren jede Woche einen Kulturschnipsel. Erkennen Sie, was dahintersteckt? Mehr...

Aus welchem Filmplakat stammt dieser Ausschnitt?

Wir präsentieren jede Woche einen Kulturschnipsel. Erkennen Sie, was dahintersteckt? Mehr...

Aus welchem Lied stammt dieser Ausschnitt?

Wir präsentieren jede Woche einen Kulturschnipsel. Erkennen Sie, was dahintersteckt? Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Blogs

Sweet Home 10 blitzschnelle Znachtideen

Mamablog Skiferien mit bitterem Beigeschmack

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Die Welt in Bildern

Handarbeit: Schauspieler des Kote Marjanishvili Theaters in Tiflis während einer Probe des Tolstoi-Stücks «Die Kreutzersonate». (18. Februar 2020)
(Bild: Zurab Kurtsikidze) Mehr...