Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die «Märlikönigin» Trudi Gerster ist tot

«Sie hat die Herzen der Kinder in der gesamten Deutschschweiz erreicht»: Trudi Gerster.
Ihre Karriere begann 1939 an der Landesausstellung Landi in Zürich, wo die Kinder ihren Erzählungen gebannt zuhörten.
War auch politisch aktiv: Trudi Gerster engagierte sich vor allem für die Kulturförderung. (Oktober 1991)
1 / 8

Weg nicht vorgezeichnet

Intensivausbildung

Mehr als bloss Performerin

Politikerin

Sie fürchtete den Tod nicht

SDA/fko/mw