Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Widerspenstigen

Ein Viertel im Wandel: Ein Mann geht unweit des Olympiaparks am bemalten Zaun einer Garage vorbei.
Street-Art und Unternehmergeist im East End: Eine Frau geht am Laden Labour and Wait vorbei. Besitzer des Shops, Simon Watkins, verkauft coole Haushaltsgegenstände.
Schöne neue Stadtlandschaft: Das olympische Dorf, in dem die Athleten leben werden.
1 / 6