Zum Hauptinhalt springen

Einen Augenblick aus dem Schatten getreten

Lukas Hartmann hat mit knapp 70 Jahren einen Titel erhalten, mit dem er wohl nicht mehr rechnete. «Tabu­brecher» nennt ihn der «Blick». Damit zu tun hat seine Frau Simonetta Sommaruga.

Er kämpft für die Wiedergutmachungsinitiative, sie betreut das Dossier im Bundesrat: Simonetta Sommaruga und ihr Gatte Lukas Hartmann.
Er kämpft für die Wiedergutmachungsinitiative, sie betreut das Dossier im Bundesrat: Simonetta Sommaruga und ihr Gatte Lukas Hartmann.
Keystone

Der Schriftsteller wirbt für die Wiedergutmachungsinitiative. Diese fordert, dass Verdingkinder und andere Menschen, welche die Schweiz unrechtmässig wegsperrte, eine Entschädigung bekommen und ihre Geschichte aufgearbeitet wird. Im Bundesrat betreut das Dossier Simonetta Sommaruga (SP), Lukas Hartmanns Frau. Dass sich Gatten von Bundesrätinnen in deren Geschäfte einmischen, gilt zumindest als unüblich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.