Zum Hauptinhalt springen

Frauenleasing

Güzin Kar beschäftigt sich heute mit dem Pornostar aus dem Bundeshaus.

Unsere Kolumnistin Güzin Kar.
Unsere Kolumnistin Güzin Kar.

Also, meine lieben Damen, jetzt hat es auch der Letzte gemerkt: Wir Frauen sind ein Sicherheitsrisiko. Ob im Bundeshaus, auf der Strasse, in Sport oder Wirtschaft, früher oder später explodiert die Gebärmutter und ergiesst ihre Hysterie unkontrolliert über Land, Leute, Gesellschaft und Medien.

Das darf, das muss sogar gesagt werden, egal, was diese Genderquäker uns weismachen wollen. In der Türkei sollen Frauen deshalb nicht mehr laut lachen, anderswo dürfen sie aus guten Gründen nicht Auto fahren, hierzulande nicht nebenamtlich in Pornos spielen, wenn sie hauptamtlich beim Bund arbeiten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.