Zum Hauptinhalt springen

«Performance mit tödlichem Ausgang»

André Grzeszyk erklärt, wie sich Amokläufer und Terroristen auch mithilfe von Vorbildern aus Film und Fernsehen auf ihr finales Duell mit der Gesellschaft vorbereiten.

Zweifelhaftes Vorbild: Robert De Niro plant als Travis Bickle im Film «Taxi Driver» (1976) seinen Rachefeldzug. Foto: PD
Zweifelhaftes Vorbild: Robert De Niro plant als Travis Bickle im Film «Taxi Driver» (1976) seinen Rachefeldzug. Foto: PD

Von allen Anschlägen der letzten Tage gibt es Handyfilme, die uns nahe ans Geschehen heranholen. Warum schauen wir uns das an?

Das ist die gleiche Reaktion wie bei einem Autounfall. Man will nicht hinschauen, aber natürlich schaut man hin. Es geht um Neugier: Wer ist dieser Verrückte da? Und die Taten wollen ja auch genau das sein – ein Spektakel, frei für den Blick der Öffentlichkeit.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.