Zum Hauptinhalt springen

Politporno am Büffet

Güzin Kar nervt es, ständig nach ihrer Gesinnung gefragt zu werden.

Unsere Kolumnistin Güzin Kar.
Unsere Kolumnistin Güzin Kar.

«Ich bin Muslim und gegen den Isis-Terror», stand da, als vorgefertigte Sprüchetafel, wie sie gern auf Facebook gestellt werden, und darunter hatte die Userin selbst hinzugefügt: «Natürlich ist es eine Zumutung, dass ich mich von Verbrechern distanzieren soll, mit denen ich nicht das Geringste zu tun habe, aber weil es dauernd von mir verlangt wird – und dem Frieden zuliebe –, tue ich es eben immer wieder und distanziere mich öffentlich.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.