Raver oder Rocker?

Street-Parade: Ein Fasnachtsanlass – oder zuckt da noch gesellschaftliche Bedeutung mit? Und wie haben Sie es mit der Rave-Culture? Unser Quiz zeigt es.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Rave-Culture

Frage 1 von 23:

Welches Motto gab es an der Street-Parade allen Ernstes?

Let the sun shine.

Be as you are.

The dance must go on.

Erstellt: 10.08.2016, 22:46 Uhr

Artikel zum Thema

«Der deutschsprachige Zeitgenosse fühlt sich ja sowieso immer gestört»

Dr. Motte hat die Berliner Loveparade gegründet. Nun legt er an der Street-Parade auf – und staunt über die Dummheit gewisser Zürcher. Mehr...

Bumm für die Bürger

Fotoblog Mit der ersten Street-Parade tauchte der Techno 1992 in Zürich auf. Zum Blog

DJs auf der Flucht

Blade & Beard sind die Partypioniere des Iran. Vor zwei Jahren hatten sie einen Auftritt an der Street-Parade. Heute sind sie Flüchtlinge und warten in der Schweiz auf den Durchbruch. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blogs

Von Kopf bis Fuss Warum Hafer (fast) so wirksam ist wie Medizin

Geldblog Der Crash wird über kurz oder lang kommen

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Ganz schön angeknipst: Ein Mitglied des Bingo Zirkus Theater steht anlässlich des 44. internationalen Zirkusfestivals in Monte Carlo auf der Bühne. (16. Januar 2020)
(Bild: Daniel Cole ) Mehr...