Zum Hauptinhalt springen

Totentanz mit Schwimmring

Die Happy End Company überträgt das mexikanische Totenfest in eine Performance.

Die Happy End Company kommt nach Bern, um uns mit den Toten dieser Stadt zum Fest zu vereinen.
Die Happy End Company kommt nach Bern, um uns mit den Toten dieser Stadt zum Fest zu vereinen.
zvg

Ein Fest zu Ehren der Verstorbenen, aber ausgelassen, exzessiv und überschwänglich – hierzulande kaum denkbar, aber in Mexiko fest im Jahreszyklus verankert. Es heisst Dia de los Muertos und findet jeweils Ende November statt. Damit beschäftigt sich nun die Happy End Company in ihrem Stück «Days of the Dead». Die Künstler fanden sich eigens für diese Aufführung im Schlachthaus zusammen und probieren, mit den Mitteln der Performance-Kunst den mexikanischen Kult zu bearbeiten und in unsere Gesellschaft zu übertragen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.