Zum Hauptinhalt springen

Wie aus Kunst Vandalismus wird

Die Berner Kantonspolizei hat einen 20-Jährigen drei Stunden lang festgehalten. Weil er mit Wasserfarbe eine Regenrinne angemalt hat.

Max Spring/Berner Zeitung

Der Raum im Keller des Polizeipostens ist weiss und leer, ein Stuhl, ein grauer Tisch, sonst nichts. Der Verdächtige steht da, in Unterhose, und schaut auf seine Kleider, die auf dem Tisch liegen. Der Polizist durchsucht ein Stück nach dem anderen, sorgfältig, die grüne Winterjacke, das karierte Hemd, die blaue Hose.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.