Zum Hauptinhalt springen

«Wir müssen unsere Pensionierten noch mal in die Pflicht nehmen»

Philosoph und Beststeller-Autor Richard David Precht über sein neues Buch, übereifrige Feuilleton-Journalisten und ein soziales Pflichtjahr für Rentner.

«Soweit mir bekannt, bin ich noch kein einziges Mal von der Hochschulphilosophie angefeindet worden»: Publizist Richard David Precht.
«Soweit mir bekannt, bin ich noch kein einziges Mal von der Hochschulphilosophie angefeindet worden»: Publizist Richard David Precht.

Herr Precht, Ihr neues Buch richtet sich an Kinder. Was ist Ihre philosophische Lieblingsfrage von Kindern? Die spannendsten Gespräche hatte ich mit meinem Sohn stets, wenn wir über moralische Fragen diskutierten. Kinder sehen die Welt da sehr ähnlich wie Erwachsene. Die Frage etwa, ob man einen dicken Mann auf ein Gleis schubsen darf, um ein paar Gleisarbeiter vor einem herannahenden Zug zu retten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.