Zum Hauptinhalt springen

Churchill spricht in Zürich

Jeden Freitag präsentiert Redaktion Tamedia Fundstücke aus dem Archiv der Fotostiftung Schweiz. Heute: Redner.

Feiern, Feste und Proteste – wo immer Menschen sich zusammenfinden, um etwas zu feiern oder gegen etwas zu demonstrieren, muss ein Redner her. Manchmal ist die Rede Anlass für einen Auflauf von Zuhörerinnen und Zuhörern. Reden schwingen, so könnte man aufgrund dieser Bildstrecke annehmen, ist Männersache. Nur eine einzige Frau ist dabei, die während einer Demonstration der Tabakarbeitenden im Jahr 1937 das Wort ergreift.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch