Zum Hauptinhalt springen

Ermittlungen gegen Jan Böhmermann eingestellt

Die Mainzer Staatsanwaltschaft arbeitet nicht mehr weiter am Fall Böhmermann-Erdogan.

Verfahren eingestellt: Staatsanwaltschaft ermittelt nicht mehr weiter gegen Böhmermann.
Verfahren eingestellt: Staatsanwaltschaft ermittelt nicht mehr weiter gegen Böhmermann.
Britta Pedersen, Keystone

Wie die «Frankfurter Allgemeine» berichtet, hat die Staatsanwaltschaft Mainz ihre Arbeit sechs Monate nach Beginn der Ermittlungen wegen Jan Böhmermanns Gedicht über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan eingestellt.

Ende März trug der TV-Satiriker Böhmermann das Gedicht «Schmähkritik» in seiner Sendung «Neo Magazin Royale» vor. Die Mainzer Staatsanwaltschaft hat wegen Verdachts auf Beleidigung eines ausländischen Staatsoberhaupts ermittelt. Erdogans private Klage kommt zusätzlich am 2. November in Hamburg vor Gericht.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch