Zum Hauptinhalt springen

Bauer sucht und findet

In den USA startet heute die neunte Staffel der Serie «24». Der Held, von allen gejagt und alle jagend, trifft auf seine grosse Liebe.

In typischer Pose: Ab heute Abend ist Jack Bauer in den USA wieder im Einsatz.
In typischer Pose: Ab heute Abend ist Jack Bauer in den USA wieder im Einsatz.
PD
Hat schon alle zur Strecke gebracht: Von realen Menschenrechtlern wird die fiktive Gestalt Jack Bauer gehasst, weil sie, ohne zu zögern, auf körperliche Gewalt setzt.
Hat schon alle zur Strecke gebracht: Von realen Menschenrechtlern wird die fiktive Gestalt Jack Bauer gehasst, weil sie, ohne zu zögern, auf körperliche Gewalt setzt.
PD
Wiedervereinigung: In der neunten Staffel trifft Jack Bauer auf seine grosse Liebe Audrey Raines. Sie weiss: Wo Bauer ist, ist die Bedrohung nicht weit.
Wiedervereinigung: In der neunten Staffel trifft Jack Bauer auf seine grosse Liebe Audrey Raines. Sie weiss: Wo Bauer ist, ist die Bedrohung nicht weit.
PD
1 / 3

Angst ist Grossthema und Grundgefühl der TV-Actionserie «24» – Angst vor Anschlägen jeglicher Art. Heute startet in Amerika auf dem TV-Sender Fox nach vier Jahren die neunte Staffel. Man könnte aus diesem Anlass den Schauspieler Kiefer Sutherland porträtieren und von seinem berühmten Vater Donald erzählen. Von den Aufs und Abs dieser Karriere. Von der gewaltigen Prominenz dank «24». Und vom Kampf gegen den Alkoholismus.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.