Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Blatter allein zu Haus

Zum ersten Mal empfing Sepp Blatter ein Fernsehteam bei sich daheim. Die ZDF-Journalistin Dunja Hayali versuchte den Ex-Fifa-Chef charmant, aber hartnäckig aus der Reserve zu locken.
Nicht in einer Villa, sondern in diesem Mehrfamilienhaus wohnt der 80-Jährige.
Für Marcel Reif funktionieren die Fifa und Sepp Blatter nach eigenen Regeln und eigenen Moralvorstellungen. In diesem Sinne sei Blatter einer, der mit sich im Reinen sei.
1 / 14

Bescheidene Wohnung statt riesiger Villa

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin