Zum Hauptinhalt springen

Die beste «Thrones»-Folge. Ever.

Wie viele Intrigen, Gewalt und Unzucht gabs diesmal? Redaktion Tamedia bespricht die sechste Staffel des Serienhits «Game of Thrones». Heute: Folge 9.

SPOILER-ALARM: NUR WEITERLESEN, WENN MAN EPISODE 9 VON STAFFEL 6 GESEHEN HAT.

Wer vermutete, dass die letzten Episoden Budget-Sparübungen waren? Wer forderte dringend Schlachten? Wer bekam sie nun? Genau, meine Wenigkeit. Und wie! Die Macher hatten uns eingelullt, um gestern die grösste Schlacht der TV-Geschichte zu liefern, die offensichtlich auf der Schlacht von Azincourt beruhte. Heere rannten gegeneinander an, Pfeile von Langbögen flirrten durch die Luft, Köpfe flogen, die Leichen stapelten sich meterhoch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.