Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Eine Frage der Gene

Wissenschaftlerin Lara Bahls ist blond, etwas naiv und glaubt ans Gute – im Menschen und in der Gentechnik.
Sie hat was mit dem Kollegen David Prangel – der Mann, der die nächtliche Enterung des Versuchsfeldes beobachtet hatte.
Finn ist 14, ohne Vater aufgewachsen und sucht jetzt einen. Und Max Ballauf war mal mit seiner Mutter zusammen.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.