Zum Hauptinhalt springen

Franka Potente spielt Puffmutter

Die 37-jährige Schauspielerin Franka Potente hat eine Hauptrolle in der neuen amerikanischen Retro–Serie «Copper» ergattert.

Verkörpert die resolute Bordellbesitzerin: Franka Potente.
Verkörpert die resolute Bordellbesitzerin: Franka Potente.
AP

Dies teilte die TV- Lizenzrechthändlerin Beta Film am Donnerstag in München mit. Potente, die in Los Angeles lebt, wird demnach eine resolute und geschäftstüchtige Bordellbesitzerin verkörpern, die dem Cop und Exboxer Kevin Corcoran (Tom Weston-Jones) Zuflucht bietet – dabei aber rücksichtslos ihre eigenen Interessen verfolgt.

«Düsteres Gesellschaftsgemälde»

«Drehstart für das opulente, düstere und mitreissende Sitten- und Gesellschaftsgemälde im Manhattan der 1860er Jahre ist Ende Januar in Kanada», hiess es weiter. Die ersten Szenen sollen auf der Fernsehmesse MipTV im April in Cannes zu sehen sein.

SDA/omue

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch