Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Hello, my princess» – Liebesbetrug im Internet

Betrogen: Brigitta Berger (links) und Uschi Tschorn wollen wissen, wer sie enttäuscht und ausgenützt hat.
Uschi Tschorn in Ghana: Sie will mehr über das Trio erfahren, das sie abgezockt hatte. Sie hat in Deutschland die «SOS-Selbsthilfe-Liebesbetrug» gegründet.
Die psychischen Schäden wogen schwerer als die finanziellen: Anny Weiler, Sängerin und Schauspielerin, wurde ebenfalls Opfer eines Internet-Liebesbetrugs.
1 / 3

Grosse Verliebtheit, riesige Ernüchterung

Auf den Spuren der Betrüger in Ghana