Zum Hauptinhalt springen

«Hello, my princess» – Liebesbetrug im Internet

Betrogen: Brigitta Berger (links) und Uschi Tschorn wollen wissen, wer sie enttäuscht und ausgenützt hat.
Uschi Tschorn in Ghana: Sie will mehr über das Trio erfahren, das sie abgezockt hatte. Sie hat in Deutschland die «SOS-Selbsthilfe-Liebesbetrug» gegründet.
Die psychischen Schäden wogen schwerer als die finanziellen: Anny Weiler, Sängerin und Schauspielerin, wurde ebenfalls Opfer eines Internet-Liebesbetrugs.
1 / 3

Grosse Verliebtheit, riesige Ernüchterung

Auf den Spuren der Betrüger in Ghana